Logo Lauftreff Post SV

Lauftreff des Post SV Nürnberg e.V.

Dienstag 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (Marienbergpark - Parkplatz Kilianstraße)
Freitag 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr (Marienbergpark - Parkplatz Kilianstraße)
Sonntag und Feiertag 07.30 Uhr bis 08.30 Uhr (Schmausenbuck - Parkplatz links vom Eingang zum Tiergarten)

Herzlich Willkommen

Der Lauftreff des Post SV Nürnberg e.V. bietet Ihnen mehrere Laufgruppen (Marienbergpark und Schmaußenbuck) und auch zwei Nordic Walkinggruppen (nur Marienbergpark) an.

 

Wir sind ein offener Lauftreff. Sie können ohne besondere Anmeldung einfach kommen und mitlaufen. Versichert sind jedoch nur Mitglieder des Post SV Nürnberg e.V. Sie werden durch geschulte und sehr erfahrene Gruppenbetreuer betreut.

 

Mehr Informationen zum Thema Lauftreff beim DLV. Wir erfüllen die dortigen Kriterien.

Alles rund um das Thema außerdem bei wikipedia

 

Nichtmitglieder laufen immer auf eigenes Risiko.


Wir laufen grundsätzlich das ganze Jahr. Wenn ein Lauftag im Marienbergpark auf Heiligabend, oder im Schmausenbuck der Neujahrstag auf einen Sonntag fallen sollte, laufen wir ausnahmsweise nicht. Die Zeiten stehen oberhalb!

 

Wer Fragen zu dieser Homepage hat, kann gerne das Kontaktformular benutzen.


Wer aber Fragen stellt, die auf dieser Startseite beantwortet sind, bekommt zukünftig keine Antwort mehr.
Die grundsätzlichen Informationen sind oben vorhanden.

 

Gruppenbetreuer

Wir haben beim Lauftreff des Post SV Nürnberg e.V. sowohl weibliche (w), als auch männliche (m) Gruppenbetreuer. Der Einfachheit halber wird nachfolgend nur "Gruppenbetreuer" geschrieben. Damit sind aber immer Gruppenbetreuer (m) und Gruppenbetreuerinnen (w) gemeint.

 

 

Laufsaison 2020

DER LAUFTREFF IST BIS AUS WEITERES ABGESAGT

BLEIBT GESUND !!!

 

Wegen dem Inzidenzwert über 300 hat die Stadt Nürnberg Ausgangsbeschränkungen erlassen. Sport und Bewegung an der frischen Luft sind aber weiterhin erlaubt, allerdings auch nur im Rahmen der Kontaktbeschränkungen. Aufgrund dieser Tatsache hat auch der Freistaat Bayern zusätzliche Maßnahmen beschlossen.

 

Die Kontaktbeschränkung gilt weiterhin. Physische Kontakte zu anderen Menschen außerhalb des eigenen Hausstands müssen Sie nach wie vor auf ein Minimum reduzieren. Wo immer es möglich ist, halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen.

 

Ab 1. Dezember gilt: Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit oder im privaten Bereich ist nur noch mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstands möglich und auf maximal fünf Personen beschränkt. Dazugehörende Kinder unter 14 Jahren werden hierbei nicht mitgezählt.

Fallzahlen in Nürnberg

Fälle gesamt: 19.738
Verstorben gesamt: 340
Sieben-Tage-Inzidenz: 219,1
(Stand: 15. Januar, Quelle: RKI)

Covid-19 Patienten auf Intensivstationen: 54 (+1)
Covid-19 Patienten auf Normalstationen: 170 (+5)
(Stand: 15. Januar, Quelle: Stadt Nürnberg)

 

Die Zahlen der Stadt Nürnberg sind wegen fehlender Übermittlung an das RKI eine zeitlang falsch gewesen und jetzt korrigiert. Deshalb ist die Zahl jetzt weiter über 200, aber die Tendenz ist fallend. Erst, wenn diese Zahl über 7 Tage unter 200 liegt, wird es wieder Lockerungen geben können. Insbesondere wegen der Beschränkung auf diese 15 km (außerhalb Nürnbergs ab der Stadtgrenze gerechnet - z.B. Richtung Stein käme man damit bis nach Heilsbronn auf der B 14).

 

Allgemeine Ausgangsbeschränkungen der Stadt Nürnberg

Nürnberg hat den Inzidenzwert von 300 (im Jahr 2020) überschritten. Nach der 9. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (Stand heute: 11. - 2126-1-15-G Stand: 08.01.2021) sind deshalb weitere Schritte nötig, um das Infektionsgeschehen einzudämmen. In der Allgemeinverfügung der Stadt vom 1. Dezember wurden deshalb auch allgemeine Ausgangsbeschränkungen angeordnet. Diese gilt aktuell immer noch.

Das Verlassen der im Stadtgebiet Nürnberg gelegenen Wohnung ist demnach nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt. Der Aufenthalt im Stadtgebiet Nürnberg von Personen außerhalb des Stadtgebiets ist ebenfalls nur erlaubt, wenn triftige Gründe vorliegen. Im Falle einer Kontrolle sind diese Gründe durch den Betroffenen glaubhaft zu machen.

Triftige Gründe sind insbesondere:

  • Ausübung beruflicher Tätigkeiten
  • Schulwege
  • Behördengänge
  • Arzt- oder Tierarztbesuche
  • Besuch von Therapien, Beratungsstellen und Kriseninterventionsdiensten
  • Einkaufen, einschließlich des Bedarfs für Weihnachten
  • Inanspruchnahme von erlaubten Dienstleistungen
  • Besuch eines anderen Hausstands unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen
  • Begleitung und Hilfe für unterstützungsbedürftigen Personen und Minderjährige
  • Begleitung Sterbender und von Personen in akut lebensbedrohlichen Zuständen
  • Teilnahme an Beerdigungen
  • Teilnahme an Gottesdiensten und Zusammenkünften von Glaubensgemeinschaften
  • Sport und Bewegung an der frischen Luft ***
  • Versorgung von Tieren

***
Auszug aus der Allgemeinverfügung bezüglich Sport und Bewegung an der frischen Luft

- Sport und Bewegung an der frischen Luft, allerdings ausschließlich alleine, mit einer weiteren nicht im selben Hausstand
lebenden Person oder mit Angehörigen des eigenen Hausstands und ohne jede sonstige Gruppenbildung

Quelle: Stadt Nürnberg

 

Daher sind Gruppenbildungen und damit ein Lauftreff nicht möglich.

 

Für Bayern insgesamt gilt:

Nach der Abstimmung innerhalb der MPK gelten bundesweit, so auch in Bayern ab dem 16.12.2020 (geändert 08.01.2021) neue Bestimmungen. Insbesondere gilt jetzt bayernweit eine Ausgangssperre von 21 Uhr bis 5 Uhr des Folgetages. Es ändert sich nichts bezüglich Sport und Bewegung an der frischen Luft.

11. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung - Stand: 08.01.2021

 

Quelle Information Katastrophenschutz

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

 

Bezüglich der Bewegung an der frischen Luft gibt es keinerlei Unterschiede zwischen der Stadt Nürnberg und dem Freistaat Bayern. Es gibt jedoch noch andere Einschränkungen bezüglich der Kontaktbeschränkungen usw.

 

 

31.12.2021 Jahresablusslauf am Schmaußenbuck.

Aufgrund der Verlängerung Lockdowns (ich denke mal auf unbestimmte Zeit) ist dieses Jahr der Jahresabschluß am Schmausenbuck nur vielleicht möglich. Nach den Erkenntnissen Mitte Januar 2021 wird sich die Pandemie mindestens bis zum Jahresende hinziehen. Falls bis dahin wieder ein geordnetes Leben möglich ist, wird der Jahresabschluß stattfinden. Einfach hier immer wieder mal reinschauen.

 

Gilt dieses Jahr nicht:

Traditionell treffen wir uns dazu am Schmausenbuck um 14 Uhr (pünktlicher Start) und kommen dann um ca. 15 Uhr zurück vom Laufen. Anschließend gibt es wieder ein gemütliches Zusammensein mit einem Buffet, das vom Autohaus Fröhlich und einigen unserer Teilnehmer (Gruppenbetreuer und andere) als Spende zur Verfügung gestellt wird. Alle Teilnehmer des Lauftreffs sind dazu herzlich eingeladen. Bitte aus Umweltgründen eine eigene Tasse oder Becher/Glas für Getränke selbst mitbringen.
Für alle, die nicht kommen können, einen guten Rutsch!

 

So finden Sie uns:

Mit dem Auto oder mit dem VGN. Die Informationen für die Anfahrt finden Sie direkt beim Marienbergpark oder beim Schmausenbuck.

 

Öffentlichkeitsarbeit:

Gelegentlich wird von uns auch in der Presse berichtet. Sie finden Presseberichte hier.

 

Allgemeines:

Kampf dem Herzinfarkt, Kampf dem Übergewicht und dem Stress. Laufen ist die natürlichste Art, Sport zu treiben und das beste Kreislauf- und Ausdauertraining. Sich zum Laufen aufzuraffen und dann auch noch einsam durch die Wälder zu traben, das ist nicht Jedermanns Sache. Gemeinsam trabt und schwitzt es sich leichter, vor allem wenn ein Lauf-Treff nicht bitter ernstes Gesundheitstraining ist, sondern die modernste Art von "Stammtisch" oder "Kaffeekränzchen", die man sich vorstellen kann. Die Gruppeneinteilung erfolgt durch den Lauftreffleiter oder einen der anwesenden Gruppenbetreuer.

 

Alternative Sportarten:

Alternative Sportarten die vom Post SV Nürnberg e. V. angeboten werden finden Sie hier.

 

Zertifikat:

Schon seit vielen Jahren erhalten wir alle drei Jahre die Verlängerung unseres Zertifikats vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV). Unser Lauftreff ist von Anfang an immer mit "Sehr gut" zertifiziert worden. Sie werden von uns daher auch immer sehr gut betreut.

Zertifikat seit 2018:

Zertifikat DLV ab 2018

Letzte Änderung:Freitag, 15.01.2021 13:28 Uhr

Schultheiß Wohnbau AG Wir haben starke regionale Partner an unserer Seite, die uns immer wieder unterstützen. Dafür vielen Dank im Namen aller Teilnehmer. Autohaus Peugeot Fröhlich
CSS-Standard Valid XHTML 1.1

 Impressum  •  Sitemap 

 

©Michael Wilhelm, Nürnberg
2005-2020
www.michaelwilhelm.de